Vor und während der Konferenz gibt es etliche Aktionen zum Mitmachen und aktiv werden – kreativ, spaßig, wirkungsvoll!

Aktion: Klang-Collage

Was ist dein Sound von einer besseren Welt? Vor, während und nach der Konferenz soll eine Klang-Kunst-Collage entstehen. Und dazu brauchen wir dich! Sprich deinen Traum, deine Botschaft für eine bessere Welt auf. Nimm die Klänge, Töne oder Geräusche auf, die für dich eine bessere Welt ausmachen (das Zwitschern von Vögeln, das Rauschen eines Bächleins, den Gong einer Klangschale oder die Töne deines Gitarrenspiels?). Lass deiner Fantasie freien Lauf. Sende uns dein Audio-File, wir machen eine Klang-Collage daraus.

Aktion: Write-In (angefragt)

»Ein Wort nach einem Wort nach einem Wort ist Macht«, schreibt die weltberühmte Schriftstellerin Margeret Atwood. Richtig! Und deshalb kannst du bei dieser Aktion – angeleitet von fachkundigen und kreativen Writers4Future-Aktivist:innen – Worte für eine bessere Welt aneinanderreihen: Schreibe Briefe mit deinen Forderungen, Gedichte, Poster, Anzeigen, Grußkarten und vieles mehr.

Aktion: Rette Saatgut

Ob in der Wildnis, auf dem Acker oder im Gemüsegarten – überall nimmt die Vielfalt an Tier- und Pflanzenarten ab. Bei dieser Aktion lernst du gemeinsam mit den Tomatenrettern und dem Kulturenergiebunker Altona, wie du Saatgut selbst herstellen kannst, warum Saatgut-Souveränität so wichtig ist – und wie du damit die Vielfalt in unserer Welt retten kannst. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Aktion: Straßenbotschaften

Wir glauben an eine bessere Welt und stehen dazu: Deshalb kannst du während der Konferenz gemeinsam mit anderen Sprühkreide inklusive Schablonen selbst herstellen und damit deine Botschaft auf allen Straßen „posten“. Oder du bedruckst T-Shirts und Stoffe mit Siebdruck. Auf dass deine Botschaft, dein Traum, deine Idee oder dein Slogan alle Menschen erreiche, die deinen Weg kreuzen.